Skip to Content

Gemüsetarte mit Blätterteig

Gemüsetarte mit Blätterteig

Mit Freude präsentiere ich euch diese köstliche Gemüsetarte mit Blätterteig – ein gesundes, super einfaches und blitzschnelles Rezept für eine Kohlrabi – Möhren – Tarte, das sich anpassungsfähig und mühelos zubereiten lässt

Diese wunderbare Leckerei eignet sich perfekt als vegetarische Köstlichkeit zum Brunch, Mittag- oder Abendessen – egal ob warm oder kalt serviert.

Frisch gebackene Gemüsetarte.

Sogar eingefleischte Kohlrabi-Skeptiker werden von der Kombination aus Karotten und Kohlrabi mit dieser Quiche eines Besseren belehrt.

Ihr braucht

  • 1 Blätterteig (aus dem Kühlregal, ca. 275 g)
  • 4 mittelgroße Karotten
  • 400 g Kohlrabi
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 mittelgroße Eier
  • ca. 110 g Käse, gerieben oder in Stücke geschnitten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise Muskat
  • Olivenöl zum Anbraten vom Gemüse

Kohlrabi Möhren Quiche vegetarisch selber machen – so geht es

Als erstes die Kohlrabiblätter von den Kohlrabi Knollen trennen.

  • Da ich nur einen großen Kohlrabi ohne Blätter hatte, war dieser Schritt nicht nötig. Falls ihr Kohlrabiknollen mit Blättern habt, einfach einige schön grüne Kohlrabi Blätter behalten.

Die Kohlrabi Blätter unter fließendem kaltem Leitungswasser waschen, schütteln, um überschüssiges Wasser zu entfernen und anschließend fein hacken.

Die Kohlrabiknolle mit einem scharfen Messer schälen, vierteln und anschließend reiben. Anschließend die Karotten waschen, schälen und ebenfalls raspeln.

Danach die Frühlingszwiebeln waschen, Wurzeln und beschädigte Spitzen abschneiden und hacken.

Schneiden von Frühlingszwiebeln, Raspeln von Kohlrabi und Möhren - Vorbereitung für die köstliche Gemüsetarte mit Blätterteig.

Olivenöl in einer großen Pfanne oder in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Kohlrabi und Karotten für 3 Minuten anbraten. Frühlingszwiebeln (und Kohlrabiblätter, falls vorhanden) hinzufügen und für etwa 5 Minuten kochen lassen.

Sahne und zwei Drittel des geriebenen Käses unterrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und die Eier unterrühren.

Dann den Backofen auf 200 ° C Ober – und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und in einer 28 cm Tarteform auslegen.

Den überhängenden Blätterteig abschneiden und ihn für Schönheitsreparaturen benutzen. Nun die Füllung in die Form geben und glattstreichen.

Mit dem restlichen geriebenen Käse bestreuen und für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Für ein paar Minuten abkühlen lassen und genießen!

Die Zubereitungsschritte  für die köstliche Gemüsetarte mit Blätterteig.

Noch weitere vegetarische Gerichte?

Gemüsetarte mit Blätterteig

Mit Freude präsentiere ich euch diese köstliche Gemüsetarte mit Blätterteig – ein gesundes, super einfaches und blitzschnelles Rezept für eine Kohlrabi – Möhren – Tarte, das sich anpassungsfähig und mühelos zubereiten lässt!
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Gesamtzeit50 Minuten
Gericht: Brunch, Fingerfood, Hauptspeise, Snack
Küche: Europa
Keyword: Kohlrabi Quiche, Kohlrabi Rezepte vegetarisch, Kohlrabi vegetarisch, Rezepte mit Kohlrabi
Portionen: 8 Portionen
Autor: Ester | esterkocht.com

Kochutensilien

  • 28 cm Tarteform/ Quicheform
  • eine Pfanne

Zutaten

  • 1 Blätterteig (aus dem Kühlregal, ca. 275 g)
  • 4 mittelgroße Karotten
  • 400 g Kohlrabi Knollen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 mittelgroße Eier
  • ca. 110 g Käse gerieben oder in Stücke geschnitten
  • eine Prise Muskat
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl zum Anbraten

Anleitungen

  • Die Kohlrabiblätter von den Kohlrabi Knollen trennen. Da ich nur einen großen Kohlrabi ohne Blätter hatte, war dieser Schritt nicht nötig. Falls ihr Kohlrabiknollen mit Blättern habt, einfach einige schön grüne Kohlrabi Blätter behalten.
  • Die Kohlrabi Blätter unter fließendem kaltem Leitungswasser waschen, schütteln, um überschüssiges Wasser zu entfernen und anschließend fein hacken.
  • Die Kohlrabiknolle mit einem scharfen Messer schälen, vierteln und anschließend reiben. Anschließend die Karotten waschen, schälen und ebenfalls raspeln. Danach die Frühlingszwiebeln waschen, Wurzeln und beschädigte Spitzen abschneiden und hacken.
  • Olivenöl in einer großen Pfanne oder in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Kohlrabi und Karotten für 3 Minuten anbraten. Frühlingszwiebeln (und Kohlrabiblätter, falls vorhanden) hinzufügen und für etwa 5 Minuten kochen lassen.
  • Sahne und zwei Drittel des geriebenen Käses unterrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und die Eier unterrühren. Dann den Backofen auf 200 ° C Ober – und Unterhitze vorheizen.
  • Den Blätterteig ausrollen und in einer 28 cm Tarteform auslegen. Den überhängenden Blätterteig abschneiden und ihn für Schönheitsreparaturen benutzen. Nun die Füllung in die Form geben und glattstreichen.
  • Mit dem restlichen geriebenen Käse bestreuen und für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Für ein paar Minuten abkühlen lassen und genießen!

Habt ihr diese Gemüsetarte mit Blätterteig ausprobiert? Hat es euch gefallen? Schreibt einfach einen Kommentar mit Bewertung.

Recipe Rating