Skip to Content

Aubergine Nudel Auflauf

Aubergine Nudel Auflauf

Vorher in der Pfanne gebratene Auberginen kombiniert mit gekochter Pasta und Mozzarella für 15 Minuten in den Ofen, ergibt einen sättigenden, leckeren und schnell zubereiteten, Aubergine Nudel Auflauf.

Wer hätte es gedacht, dass mein fränkischer überzeugter Fleischliebhaber und Mann, Vegetarier wird. Ich nicht und auch seine Eltern nicht.

Auf jeden Fall entschloss er sich vor einem dreiviertel Jahr, von heute auf morgen Vegetarier zu werden. Er hörte sogar auf Bier zu trinken. Bier gilt übrigens als Grundnahrungsmittel in Bayern, weshalb es auch bereits ab 14 genossen wird.

Anfangs dachte ich, dass es nur eine Phase wäre und dass er bis spätestens Weihnachten, wenn er Gänsebraten sieht, seine Meinung ändert. Aber er ist standhaft geblieben und verzichtet weiterhin auf Alkohol und Fleisch.

Auf jeden Fall isst er nun sehr gerne alles mit Aubergine und Zucchini. Dieses Aubergine-Nudel-Auflauf mit Mozzarella Rezept ist eine seiner Lieblingsspeisen, wenn es um Pasta geht. Er ist einfach und schnell zuzubereiten und besteht aus gekochten Nudeln, Auberginen, Tomatenmark, Knoblauch, Mozzarella und Petersilie.

Zutaten für Auberginen nudeln Auflauf

  • ca. 460 g gekochte Pasta
  • 430 g Auberginen
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 170 g frischer Mozzarella, abgetropft
  • 1 Esslöffel Petersilie, frisch

30 Minuten Nudel Auflauf  vegetarisch Rezept mit Schritt für Schritt Anleitung

Als erstes Auberginen waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Anschließend die Stiele abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden.

Den Backofen auf 180 °C Ober – und Unterhitze erhitzen. Ca. 2 EL Olivenöl in der großen Pfanne erhitzen. Die Auberginen dazugeben und mit einem weiteren Esslöffel Olivenöl beträufeln und für ca. 8 Minuten anbraten. Immer wieder wenden.

Währenddessen, Knoblauch pressen und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Danach Tomatenmark, getrocknete Petersilie, Zucker, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben und für eine weitere Minute anschwitzen.

Dann gekochte Nudeln, gepressten Knoblauch und einen Spritzer Nudelwasser oder Weißwein dazugeben gefolgt von frischer Petersilie und Mozzarella Scheibchen.

Alles gut mischen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Falls eure Pfanne für den Ofen nicht geeignet ist, dann einfach die Pasta Aubergine Mischung in eine Auflaufform geben und anschließend backen.

Aubergine Nudel Auflauf

Vorher in der Pfanne gebratene Auberginen kombiniert mit gekochter Pasta und Mozzarella für 15 Minuten in den Ofen, ergibt einen sättigenden, leckeren und schnell zubereiteten, Aubergine Nudel Auflauf.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptspeise
Keyword: Hauptspeise, Nudeln, Pasta Auflauf, schnelle Küche, Vegetarisch
Portionen: 2 Portionen
Autor: Ester | esterkocht.com

Equipment

  • eine Pfanne
  • eine Auflaufform

Zutaten

  • 460 g gekochte Pasta
  • 430 g Aubergine
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 Teelöffel Zucker
  • ½ Teelöffel Pfeffer
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 170 g frischer Mozzarella, abgetropft und geschnitten abgetropft
  • 1 Esslöffel Petersilie frisch
  • 3 Esslöffel Olivenöl

Anleitungen

  • Als erstes Auberginen waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Anschließend die Stiele abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Den Backofen auf 180 °C Ober – und Unterhitze erhitzen. Dann ca. 2 EL Olivenöl in der großen Pfanne erhitzen. Die Auberginen dazugeben und mit einem weiteren Esslöffel Olivenöl beträufeln und für ca. 8 Minuten anbraten. Immer wieder wenden.
  • Währenddessen, Knoblauch pressen und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Danach Tomatenmark, getrocknete Petersilie, Zucker, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben und für eine weitere Minute anschwitzen.
  • Dann gekochte Nudeln, gepressten Knoblauch und einen Spritzer Nudelwasser oder Weißwein dazugeben gefolgt von frischer Petersilie und Mozzarella Scheibchen. Alles gut mischen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Falls eure Pfanne für den Ofen nicht geeignet ist, dann einfach die Pasta Aubergine Mischung eine Auflaufform geben und anschließend backen.

Habt ihr dieses Nudel Auflauf vegetarisch Rezept nachgekocht? Hat es euch gefallen? Schreibt einfach einen Kommentar mit Bewertung.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.