Skip to Content

Lebkuchengewürz selber machen

Lebkuchengewürz selber machen

Hilfe es weihnachtet – wir brauchen unbedingt selbstgemachtes Lebkuchengewürz! Das Gewürz ist einfach genug, um es auch von Kindern machen zu lassen und beispielsweise als Weihnachtsgeschenk an Familie und Freunde zu verschenken.

Anfang November war meine Schwiegermutter im Gewürzladen, um ein klassisches Lebkuchengewürz zu kaufen. Leider war es bereits nicht nur in einem Laden ausverkauft. Auch das nehme ich als Anlass dieses Rezept zu posten.

Seit ein paar Jährchen stelle ich selbst Lebkuchengewürz her, nachdem es seinerzeit bei unserem Lieblingsgewürzladen ausverkauft war. Seitdem mache ich die Lebkuchengewürzmischung einfach selbst – eine gute Entscheidung.

Das Lebkuchengewürz besteht aus Zimt, Muskat, Sternanis, Kardamom, Nelken und Ingwer und passt zu fast allem. Von Desserts, Likören, Getränken bis hin zu herzhaften Soßen.

Ihr könnt auch ganz easy eure eigene Lebkuchengewürzmischung zu Hause machen und an eure Liebsten verschenken.

Pfefferkuchengewürz Zutaten

  • 4 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 2 ½ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • ½ Teelöffel gemahlener Sternanis
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer

Lebkuchengewürz selber machen

Alle Lebkuchengewürz Zutaten miteinander vermengen

In luftdichte Behälter an einem trockenen, dunklen Ort lagern. Es ist wichtig, dass ihr die Gewürzmischung einige Tage ziehen lasst. Damit die Aromen der Gewürze sich vermischen.

Seht ihr wie einfach es herzustellen ist? Habe ich euch zu viel versprochen?

Probiert das Pfefferkuchengewürz gleich aus, um diese  saftigen Lebkuchen oder dieser Gewürzkuchen zu backen.

Lebkuchengewürz selber machen

Lecker, super einfaches und blitzschnelles Rezept für selbstgemachtes Lebkuchengewürz. Das Gewürz ist einfach genug, um es auch von Kindern machen zu lassen und beispielsweise als Weihnachtsgeschenk an Familie und Freunde zu verschenken.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Gewürz, Gewürzmischung
Land & Region: Europa
Keyword: Basisrezept, DIY, Gewürzmischung, Gewürzmischung selber machen, Lebkuchen gewürz selber machen, Lebkuchengewuerz selber machen, Pfefferkuchengewürz selber machen
Portionen: 6 Esslöffel Lebkuchengewürz
Autor: Ester | esterkocht.com

Zutaten

  • 4 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 2 ½ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • ½ Teelöffel gemahlener Sternanis
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer

Anleitungen

  • Alle Lebkuchengewürz Zutaten miteinander vermengen und in luftdichte Behälter an einem trockenen, dunklen Ort lagern. Es ist wichtig, dass ihr die Gewürzmischung einige Tage ziehen lasst, damit die Aromen der Gewürze sich vermischen. Seht ihr wie einfach es herzustellen ist? Habe ich euch zu viel versprochen?

Habt ihr dieses selbstgemachte Lebkuchen Gewürz ausprobiert? Hat es euch gefallen? Schreibt einfach einen Kommentar mit Bewertung.

 

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.