Schlagwort: Beilage

Südafrikanischer Gelber Reis mit Rosinen (Geelrys)

Südafrikanisch klassisch, dieser gelbe Reis ist so lecker, vegan, sehr einfach zu machen, dauert weniger als 30 Minuten zu kochen inklusive Arbeitszeit und ihr braucht nur eine Handvoll Zutaten. Schmeckt hervorragend serviert mit Bobotie, Rinderragout, Hähnchen, scharfer Tomatensoße oder ihr könnt ihn mit Spinatragout essen. Der aus Südafrika stammende gelbe […]

Oshifima (Namibischer Hirsebrei)

Als im Norden Namibias aufgewachsenes Dorfmädchen aus dem Volksstamm der Owambo wurde mein Leben von Oshifima geprägt. Oshifima wird aus Hirsemehl, Maismehl oder einer Mischung aus beiden hergestellt. Hirsebrei bzw. Maisbrei, auch bekannt als Porridge oder Pap, ist ein Grundnahrungsmittel für mehr als zwei drittel der namibischen Bevölkerung von 2,5 […]

Namibisches Spinat Ragout (Ombidi)

Spinat Ragout, auch bekannt als Ombidi, Ombuga usw. (es hängt davon ab, von welchem Stamm man kommt), ist eines der bekanntesten Gerichte im Norden Namibias. Meine Oma und meine Mutter bereiteten es mehrmals wöchentlich zu, als ich Kind war (nicht nur mit frischem, sondern auch mit getrocknetem Spinat). Dieses Ragout […]

Namibische Fat cakes (in Fett gebratene Teigbällchen) Rezept

Fat cakes, auch bekannt als Vetkoek oder oukuki, sind in Fett gebackene Teig- Bällchen, ähnlich wie Krapfen. Sie sind eines der beliebtesten „Street food“ in Namibia, vor allem im Norden des Landes, und waren auch mein ‚Kindheitslieblingssnack‘. Für das klassische Fat cakes Rezept braucht man nur Mehl, Wasser, Salz, Zucker […]