Vegan

Veganer afrikanischer Erdnusseintopf

Ein würziger, cremiger und super leckerer afrikanischer Erdnusseintopf mit großartiger Koriander Note, der garantiert nicht nur Veganern schmeckt. Dieser fleischlose Eintopf ist vielseitig und lässt sich leicht verändern mit Gemüse bzw. Eiweiß eurer Wahl. Passt hervorragend zu Reis, ist aber auch herzhaft genug, um ihn einfach so zu essen. In […]

Veganer Käsekuchen

Veganer Käsekuchen mit Blaubeeren: Dieser vegane Käsekuchen mit tollem Vanille – und Zitronengeschmack ist ein Gedicht! Er ist absolut lecker und so einfach zu machen. Ein toller Genuss auch für nicht-Veganer. Sogar mein nicht-veganer Mann, der immer behauptet, kein „Käsekuchen Fan“ zu sein, meinte, dass dies der BESTE Käsekuchen sei, […]

Orientalische Gemüsepfanne (Vegan)

Diese würzige und super leckere orientalische Gemüsepfanne mit einer angenehmen Schärfe ist super einfach, gesund, vegan, glutenfrei, low carb und besteht aus nur einer handvoll Zutaten. Passt hervorragend zu Brot, Reis oder Couscous. Auch herzhaft genug um sie einfach so zu essen. Die Gemüsepfanne mit einer wunderbaren Kreuzkümmel – und […]

Chinesische Aubergine in Knoblauch Chili Bohnensauce

Authentische chinesische Art Aubergine in Knoblauch Chili Bohnensauce von meiner Freundin Jifang. Dieses Rezept ist vegan, sehr einfach, schnell, schmeckt und gelingt wie das Original aus Sichuan. Ein perfektes Gericht für jeden Tag! Sichuan Aubergine, auch bekannt als ,,Yu Xiang Que Zi“, bedeutet fischduftende Aubergine, obwohl im Rezept kein Fisch […]

Sudanesischer Auberginensalat (Vegan)

Sudanesischer Auberginensalat bzw. sudanesische gebratene Aubergine in Erdnuss – Tomatensoße: Sudanesischer Auberginensalat, auch bekannt als Aswad salata (bedeutet schwarzer Salat, wegen der Farbe der Aubergine), ist ein richtig leckeres, gesundes, veganes und super einfaches Gericht, das als Dip/ Aufstrich, gesunde Beilage oder sogar als Hauptgericht serviert werden kann. Der Salat hat […]

Südafrikanischer Gelber Reis mit Rosinen (Geelrys)

Südafrikanisch klassisch, dieser gelbe Reis ist so lecker, vegan, sehr einfach zu machen, dauert weniger als 30 Minuten zu kochen inklusive Arbeitszeit und ihr braucht nur eine Handvoll Zutaten. Schmeckt hervorragend serviert mit Bobotie, Rinderragout, Hähnchen, scharfer Tomatensoße oder ihr könnt ihn mit Spinatragout essen. Der aus Südafrika stammende gelbe […]

Oshifima (Namibischer Hirsebrei)

Als im Norden Namibias aufgewachsenes Dorfmädchen aus dem Volksstamm der Owambo wurde mein Leben von Oshifima geprägt. Oshifima wird aus Hirsemehl, Maismehl oder einer Mischung aus beiden hergestellt. Hirsebrei bzw. Maisbrei, auch bekannt als Porridge oder Pap, ist ein Grundnahrungsmittel für mehr als zwei drittel der namibischen Bevölkerung von 2,5 […]

Tomatensauce selber machen

Tomatensauce selber machen: In Namibia, genauso wie in Franken, lieben wir Sößchen zu allem was wir essen. Das in Streifen geschnittene und auf dem offenen Feuer gegrillte Fleisch (Kapana) oder Fat cakes zum Beispiel werden vorm Verzehr in eine Soße gedippt. Eine dieser Soßenarten ist Tomatensoße. Diese ist oft sehr […]

Namibisches Spinat Ragout (Ombidi)

Spinat Ragout, auch bekannt als Ombidi, Ombuga usw. (es hängt davon ab, von welchem Stamm man kommt), ist eines der bekanntesten Gerichte im Norden Namibias. Meine Oma und meine Mutter bereiteten es mehrmals wöchentlich zu, als ich Kind war (nicht nur mit frischem, sondern auch mit getrocknetem Spinat). Dieses Ragout […]

Namibische Fat cakes (in Fett gebratene Teigbällchen) Rezept

Fat cakes, auch bekannt als Vetkoek oder oukuki, sind in Fett gebackene Teig- Bällchen, ähnlich wie Krapfen. Sie sind eines der beliebtesten „Street food“ in Namibia, vor allem im Norden des Landes, und waren auch mein ‚Kindheitslieblingssnack‘. Für das klassische Fat cakes Rezept braucht man nur Mehl, Wasser, Salz, Zucker […]